Aschaffenburger Kulturtage am 13. Juli

Gig

Aschaffenburger Kulturtage am 13. Juli

Ein Konzertabend zwischen Akustik-Metal und Noise-Pop im Schönborner Hof
Museumsnacht, 13. Juli 2019, 19 Uhr (Öffnung Schönborner Hof), 19.30 Uhr (Konzertbeginn)
Schönborner Hof, Stadt- und Stiftsarchiv, Aschaffenburg
Im Schönborner Hof werden in der Museumsnacht ab 19.30 Uhr drei Musikformationen aus der regionalen alternativen Musikszene auftreten: Im Vorprogramm gibt das Trio von Lovely Dust (Aschaffenburg-Würzburg) einen Einblick in sein Repertoire. Im Anschluss werden die Metaller von Precipitation (Babenhausen) ein rein akustisches Konzert abliefern, während mit Remine (Darmstadt) im Anschluss der anspruchsvoll-düstere Noise-Pop im Mittelpunkt stehen wird.

Lovely Dust: Was als ein gelegentliches Musizieren dreier Freunde anfing, entwickelte sich über die Jahre zu einem ambitionierten Projekt. Erik, David und Kilian spielen sorgfältig arrangierte, dreistimmige Versionen alter und neuer Songs. Das harmonische Zusammenspiel der Stimmen und das charakteristische Gitarrenspiel von Erik verleiht Lovely Dust seinen einzigartigen Sound.

(Quelle: https://www.aschaffenburger-kulturtage.de/dark-side-of-the-main/)

lovelydust

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.